Die Göttlichen Strukturen wiederherstellen

Wir alle tragen etwas Göttliches in uns, manche nennen es einen göttlichen Funken, andere einen Tropfen der Quelle allen Eins, wieder andere goldenes oder inneres Kind. Was auch immer göttlich für dich bedeuten mag:

TanzLustLeben - Anwendung: Die Göttlichen Strukturen Wiederherstellen
Die Göttlichen Strukturen Wiederherstellen

Diese wohltuende Berührung kann störende Altlasten entsorgen, ungesunde Strukturen und Blockaden abbauen, deren Informationen behindern oder tatsächlich schaden können.

Sie kann stabilisieren, den inneren Halt fördern und zu mehr (geistiger) Ruhe, Klarheit und Entscheidungsfähigkeit führen. Im Vordergrund stehen die energetische Reinigung und Klärung sowie die Etablierung gesunder Strukturen auf allen Ebenen.

 


ablauf

Achtsam und sanft werden verschiedene ätherische Öle auf Bauch, Rücken und Fußsohlen aufgetragen und verteilt. Die Wahrung deiner Intimsphäre versteht sich von selbst.


Organisatorisches

Dauer:                  ca. zwei Stunden

Häufigkeit:            Möglich in Abständen von fünf Wochen, bei Bedarf auch alle zwei Wochen.

Energieausgleich:  Euro 85 (inkl. verwendeter ätherischer Öle)

Mitzubringen:        1 großes Baumwolltuch

                           Kleidung aus 100% natürlichen Materialien (Baumwolle, Hanf), die ölig werden darf.

Bildnachweis: Woman having a massage,© Minerva Studio - fotolia.com