Berührungen

Wenn ich die Körperin, den Körper eines Menschens berühre, berühre ich den Tempel ihrer, seiner Seele.

Entsprechend achtsam, präsent und andächtig ist meine Berührung. Sie ist eines der größten Geschenke, das ich zu geben vermag. Und sie lässt Beziehung entstehen. Eine Beziehung, die heilsam wirken kann.

~ Katrin Beitel ~


Neben den Berührungen im Rahmen der Einzelbegleitung verwöhne ich Menschen jeden Alters und Lebenslage gerne auch mit folgenden achtsam-absichtslosen Berührungen, zum Großteil mit ätherischen Ölen und edlen Steinen. Deren Essenz, also ihre jahrtausende alte Erfahrung, beginnt mit unserem Innersten zusammen zu arbeiten und ein Schwingungsfeld entsteht. Kaum etwas lädt so rasch und sanft ein, loszulassen, tief zu entspannen und unser natürliches Gleichgewicht auf allen Ebenen wiederzufinden.

Bei der Auswahl einer Berührung lass bitte Titel und Beschreibung (öffnet sich durch einfachen Klick auf den roten Titel) in aller Ruhe auf dich wirken. Erlaube dir, ruhig ein- und auszuatmen, spüre und lausche in dich hinein und vertraue auf dein Bauchgefühl, deine innere Stimme - vielleicht spürst du eine Resonanz in dir oder etwas in dir sagt einfach "ja". Natürlich stehe ich dir für Fragen gerne zur Verfügung.